FANDOM


Europäischer Drache-1-
Die wohl bekannteste Drachenart, mit vier Beinen und zwei Flügeln und dunkler Färbung leicht zu erkennen. Er hortet Schätze, die er mit Feuer verteidigt. Auch die Eier werden in den Hort gelegt, wo es am sichersten für die Jungtiere ist. Der Hort ist nur unbewacht, wenn der Drache auf der Jagd ist. Der europäische Drache häutet sich alle drei Jahre, wobei die Haut jedes Mal dunkler wird. Es gibt rote, blaue, schwarze, braune, grüne und goldene Europäische Drachen. Die Roten Drachen sind am aggresivsten. Ein alter Drache kann auch weiß werden. Der europäische Drache ernährt sich von Säugetieren (Nutztiere, Wild, manchmal Menschen), die er zu seinem Hort trägt. Da er sprechen kann, lässt er Menschen laufen, wenn sie ihn in einem Rätselduell schlagen. Sie wohnen in abgelegenen Berg- oder Meereshöhlen, wo sie Schätze horten. Außer mit Flammen greifen sie noch mit ihren Krallen, Hörnern und mit ihrer Schwanzspitze, welche von Kämpfen gehärtet wurde.