FANDOM


Ein weiteres Beispiel für Drachenartige Tiere ist der Komodo-Waran, der ausschließlich auf der Insel Komodo in Indonesien lebt. Man sollte sich ihn nicht nähren da er einen tödlichen Biss hat.Die Tiere sind tagaktiv und fressen Menschen! Sie graben sogar Leichen aus um die zu fressen. Außerdem begehen manche ältere Tiere Kannibalismus.Für gewohnlich greift der Waran seine Opfer aus dem hinterhalt an und hält sie mit seinen krallen fest und beißt dann in die Kehle oder in den Bauch rein.Er beforzugt trockene Gebiete zum leben. Er ist die größte Art unter den Echsen da er über 3 meter lang werden kann. Er wurde relativ spät endeckt (1912). Sie legen während der Nahrungssuche weite Strecken zuruck.




300px-Varan de Komodo Thoiry 1981-1-
220px-Komodo Dragon Eating Rinca-1-

ein komodo-waran beim fressen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki