Fandom

Monster- Wiki

Leviathan

109Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion7 Teilen
Ultimativer Leviathan.jpg

Der Leviathan - Gefährlich und wunderschön zugleich.

Der Leviathan ist eine uralte Kreatur, eine Seeschlange, die seit Anbeginn der Zeit lebt.
Er diente als Wächter für die versunkene Inselstadt Atlantis. Nach dem Untergang der Stadt verschwand der Leviathan in der Tiefe des Ozeans und zeigte nie wieder sein Antlitz.
Er ist ein prächtiges, wunderbares Wesen, sein Körper ähnelt einem Schlangendrachen, er ist aber eindeutig viel größer, angeblich so groß, dass er ganz Atlantis umfasste. Auf einigen Bildern wird er als die "Unendlichkeitsschlange" dargestellt, eine Schlange, die sich selbst in den Schwanz beißt und so einen Ring bildet. Der Leviathan soll den Atlantern ausgesprochene Treue gezeigt haben, fremden Eindringlingen gegenüber war er aber absolut gnadenlos. Wenn man einen Leviathan fangen möchte, muss man den Angelhaken in dass Blut eines Tintefisches tauchen, den Haken mit einer 500m langen Schnur zu Wasser lassen und folgende Worte sprechen: Du grausiges Untier aus tiefstem Meer, erwache rasch und schwimme her! Komm empor! Komm empor! Der Leviathan wird kommen da er neugierig ist wer ihn mit so einem kleinen Haken fangen will.

Der Leviathan wird auch in der Bibel erwähnt . Dort hat er die Züge eines Krokodiles,eines Wals,einer Schlange und eines Drachens.Er soll von Gott erschaffen worden sein um mit den fahrenden Schiffen "zu spielen.

Er wurde später von Gott vernichtet.[1]

Er ist das Gegenteil von Behemoth (Erde) und Ziz (Luft).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki